Mittwoch, 18. Januar 2017

Weihnachten - der letzte Beitrag - versprochen.....

Hallo meine Lieben!

Einmal noch Weihnachten - da muss man einfach durch... hihihi....  So ist das eben bei mir.
Heute zeige ich euch die von mir gestalteten Weihnachtskarten. Zwei habt ihr ja bereits gesehen, heute zeige ich euch die restlichen Karten.

Ich habe es mir sehr einfach gemacht. In Anbetracht der Geschehnisse muss ich gestehen, dass ich mich selbst ausgetrickst habe. Irgendwie habe ich es mir sehr einfach gemacht - nach langer Grübelei - aber irgendwie muss man ja den Weg zurück in die Bastelwelt finden.... Die Kreativität war´s definitiv nicht.....

So habe ich für mich die Monotonie neu erfunden. Einmal hat´s funktioniert - und dann ging ich in Serie..... hahaha....

Ich habe mir ein einfaches Motiv ausgesucht, nicht zu viel zum Ausmalen. Na,ja, nett sollte es ja trotzdem sein.... Kaum eine Entscheidung getroffen kam dann die Frage: "Was nu?, hmm..." Dann hab ich dieses Dingelchen mal rund ausgeschnitten und auf  eine A6-Karte gelegt.... Ok; was mach ich da dazu? Jedenfalls hab ich diese Idee gleich wieder verworfen...
Dann hatte ich da eine andere Idee. Quadratisch macht sich vielleicht besser? Halt, da hab ich doch noch  (Kartenrohlinge)...... ihr wisst schon, so fängt dann doch mal ein Werkstück an zu wachsen..... Aber nur so?.... hahah... ihr kennt es ja, wenn man unzufrieden ist......
Halt! Ich hab doch so eine Prägeteil für´s Quadrat ....... Ja, geht......Jetzt muss nur noch etwas an den runden Dingern gedreht werden......

Der Anfang war geschafft und ich ging in Serienproduktion. War wunderbar für meine angeknackste Psyche..... Ich hatte nur wenige Entscheidungen zu treffen, Welches kleine Motiv, welche Farbe sollen die Kreise zum Unterlegen haben..... Der Anfang war geschafft.....

Und hier sind sie nun, meine Karten vom Fließband.....
Mit dieser Karte fing die Produktion an....
Der kleine Mann hat es mir angetan - ich habe das Foto am Fenster gemacht, nicht besonders gut, aber hier gefiel mir einfach die Winterlandschaft im Hintergrund zu gut...... Schön ist so eine Schneelandschaft schon, wenn sie so unberührt ist..... hahaha.....
An der Hausvorderfront musste ich damals  zum Schnee schaufeln antreten - um 06 00 Uhr morgens - Morgensport soll ja bekanntlich gesund sein...... Na, ja, so wird gleich mal Nachbarschaftspflege betrieben. Alle waren fleissig am Schippern.... hihihi.... Ein Plauscherl war da auch noch drinnen, bevor ich mich mit einem Häferl Tee  zurückgezogen habe....

Gleiche Karte - ein bisserl besser aufgenommen......

Dann mal mit Pinguin - ja meiner ist akrobatisch veranlagt.... hihi... der Pinguin von anderen Stern... hihihi....
mit dem kleinen Piepmatz...
auch Rehleins habe ich im Fundus (die hier mag ich immer noch)
Ne Katze für die Dealerin meines Vertrauens...... na,klar, ne Katzenfreundin......
Wegen dieser kleinen Mäuse habe ich mir das Stempelset bei meiner Dealerin des Vertrauens gekauft - wie viele andere Menschen auch....... Karten mit diesem Motiv habe ich schon viele gesehen.....
Also bin ich nur eine von Vielen.....
Und nun gehts mit Landschaften weiter - es können ja nicht nur Viecherln auf den Karten sein.....

Ein simples Häuschen - der Hintergrund gewischt und der obligatorische Schlitten mit dem Weihnachtsmann drinnen, der sich vor dem klassischen blassen Mond abzeichnet... der ist gut... hahaha... und sicher auch schon zigtausend Mal so zur Anwendung gekommen....

Weiter gehts mit Häuschen, diesmal mit viel Glitzer und auch unterlegt mit Glitterkarton....

Noch einmal das gleiche Motiv, auch mit viel Glitter und unterlegt mit Spiegelkarton....

Und zum Schluss gings noch mal mit der Rodel in die Winterlandschaft, auch mit viel Glitzer,  dieser Glitter ist wirklich toll......
So das war´n sie nun, meine Kärtchen...... Ich habe mich bemüht.... so sagt man halt, wenn einem nicht wirklich viel gelingt. Ja, auch wenn´s auf den Karten nicht so ausschaut. Die Kreise waren exakt geklebt. Fotografieren ist halt definitiv nicht meine Stärke..... (Was ist eigentlich meine Stärke?..... hmmmm..... da muss Frau mal grübeln...).....

Die Pointe kam allerdings, nachdem alle die Karten erhalten haben...... Die Karte ist sooo schöööön, so schön war sie noch nie.........!!! Schluck...... Ich glaub, ich mach es mir in Hinkunft mit der Kartengestaltung viiieeel einfacher...... Da braucht es keinen "Schnick-schnack"... Clean & simple mit etwas Glitzer drauf reicht vollkommen........

Auf Bald! Habt eine angenehme Woche

Liebe Grüße
Angela

Kommentare:

  1. Oh, Angela, warst du Fleißig und eine Karte schöner als die andere, vielen Dank für deinen Kommentar.
    ganz liebe Grüsse
    Gertrude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer deine vielen Werkstücke sieht, der weiß, was Fleiß ist..... Danke für dein Kompliment!
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  2. Total schön deine Karten Serie, wirklich toll gemacht, die Motive sind sowas von süß. Gefällt mir sehr deine Lösung und so sehen deine Karten richtig schick und pfiffig aus, liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kompliment! Irgendwie muss man ja wieder einen Anfang schaffen..... Es freut mich, dass meine Kärtchen gut ankommen....
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  3. Also wirklich, so so so so schöne Karten und super gekonnt coloriert, wie ich das bei Dir ja immer bewundere, liebe Angela,
    was meckerst Du also an Deinen Karten rum? Ich wäre begeistert, könnte ich die Farben so zielsicher setzen wie DU!
    Liebe Grüße von einer, die sich freut, dass Du zurück findest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annelotte!
      Ich mecker nicht an meinen Karten rum. Es ist hier nur die Gleichförmigkeit der Abläufe.... Fließbandarbeit eben..... Für mich ungewohnt. Wie ich jetzt anhand der Fotos feststellen muss, habe ich bei 2 Karten die Negativseite als Kartenhintergrund benutzt. hihihi... ist mir nicht einmal beim fotografieren aufgefallen....
      Es zeigt nur, wie lange ich für Karten brauche - zwei Stück habe ich ja etwas äufwändiger gestaltet und vom Format her auch etwas größer. Ich konnte mich aber nicht dazu durchringen, auch die restlichen Karten auf diese Weise zu gestalten....
      Es wird schon wieder - es dauert halt sehr lange vom Kopf zu den Fingern.....
      Auf Bald!
      Schönen Sonntag noch
      Angela

      Löschen
  4. Herrliche Karten, da muss ich gleich schmunzeln.
    Und das tut an diesem grauen, nassen und kalten, düsteren Sonntag ganz gut.
    Ich habe tatsächlich auch noch Weihnachtskarten hier herumliegen, die ich noch nicht gezeigt habe.
    Sogar neue Weihnachtsstempel habe ich vor ein paar Tagen noch bekommen.
    Du weißt ja, nach Weihnachten ist vor Weihnachten :-)
    Und Hauptsache, es macht Spaß...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deine lieben Worte, Sophie!
    Der Anfang ist ertmal gemacht! Ich schau mir so gerne die verschiedenen Stempel und Stanzen an, es kostet mich aber Überwindung auch etwas damit zu gestalten - noch immer. Irgendwie kann ich mich nicht so mit den Sachen beschäftigen, wie sie es eigentlich verdient hätten.... Es wird allerdings besser.... und es kommt auch schon wieder etwas Spass an der Sache auf....
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    wow, da warst du aber super fleißig! DeineKarten sind traumhaft schön, ich könnte mich gar nicht entscheiden.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kompliment, liebe Marion.... Ich freu mich drüber..
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen